Aufruf zu Blockupy am 18.03.2015 in Frankfurt

Aufruf zu Blockupy am 18.03.2015 in Frankfurt

Während in Europa eine Sparpolitik gefahren wird, die etliche Menschen Armut bringt, plant die Europäische Zentralbank (EZB) ihren Neubau im Wert von 1,3 Milliarden Euro feierlich zu eröffnen.

Die EZB die, als Mitglied der Troika, beispielsweise in Griechenland Zwangsprivatisierungen, Massenentlassungen und Einschränkung von Gewerkschaft- und Streikrechte vorantreibt, möchte dieser teuren Investition am 18.03.2015 eine Eröffnungsfeier widmen.
Die ver.di-Jugend Rheinland-Pfalz-Saarland findet an dieser Politik nichts zu feiern und ruft deshalb auf, an den Veranstaltungen des Blockupy Bündnisses in Frankfurt teilzunehmen.

Weitere Informationen könnt ihr hier dem verdi Jugend Blockupy Newsletter entnehmen.

This post was written by