Keine Neonazis und Hooligans in Ludwigshafen – LU BUNT STATT BRAUN

Keine Neonazis und Hooligans in Ludwigshafen – LU BUNT STATT BRAUN

KEINE RASSISTEN IN LUDWIGSHAFEN

Am 8. Februar 2015 wollen Neonazis und gewaltbereite Hooligans nach Ludwigshafen kommen und ihre rassistischen und populistischen Parolen gegen Muslime und Flüchtlinge auf die Straße tragen.

Nach Schätzungen gehen wir von ca. 1.000 Neonazis und gewaltbereiten Hooligans bei dieser Demonstration aus.

Wir wollen zeigen, dass Ludwigshafen bunt ist und nicht braun! Deshalb zeigen wir mit diesem Motto, dass Ludwigshafen weltoffen, vielfältig ist und zusammen steht.

Die ver.di Jugend beteiligt sich gemeinsam mit dem DGB Region Vorder- und Südpfalz und ruft alle Kolleginnen und Kollegen, Azubis, JAVen sowie die Vertrauensleute in den Betrieben, Dienststellen und Einrichtungen in Ludwigshafen und Umgebung dazu auf, sich am BürgerInnenfest des „Netzwerks gegen rechte Gewalt und Rassismus“ zu beteiligen.

Wir treffen uns am 8. Februar ab 11:00 Uhr in der Ludwigshafener Innenstadt am Gewerkschaftshaus (Kaiser-Wilhelm-Straße 7)

Bitte bringt eure Kolleginnen, Kollegen und Familien mit zum Bürgerfest. Vergesst eure Gewerkschaftsfahnen und Trillerpfeifen nicht!

This post was written by
Comments are closed.